… aus gutem Grund!

vom 28.08.2019

Für Fitness gesorgt!

Unter dem Motto „Mit uns bleibt man fit“ hatte die LWG in diesem Jahr zum „Tag der offenen Tür“ ins Wasserwerk Cottbus-Sachsendorf eingeladen und versprochen, gleich in vielerlei Hinsicht für die Fitness der Besucher zu sorgen: durch gutes Trinkwasser, durch interessante Informationen und durch sportliche Betätigung. Und dieses Versprechen wurde am 24. August gehalten.

Trotz hochsommerlicher Temperaturen und zahlreicher Parallelveranstaltungen kamen mehr als 750 Gäste ins Wasserwerk Cottbus-Sachsendorf. Viele nahmen an Betriebsführungen teil, bestiegen den Wasserturm, stellten viele Fragen im dortigen Museum und staunten über manche neue Information, z.B. wie viel 1 m³ eigentlich ist und was diese Menge an Mineralwasser und Trinkwasser kostet. Der „besondere Wasserturm“ in der Filterhalle erzeugte manches ungläubige Staunen.

Gestaunt wurde auch über die vielen sportlichen Angebote, die es an diesem Tag gab. Ob Minigolf und Hüpfburg vom Stadtsportbund, Mountainbikeparcours, Infostand der Lebensretter von der DLRG oder Auftritt junger Turner vom SC Cottbus – alles kam gut an und wurde gut angenommen.

Da es auch sonst ausreichend Abwechslung und Unterhaltung gab und die Lebenshilfe Werkstätten wieder gut für Speis und Trank sorgten, blieben viele der Gäste gleich mehrere Stunden auf dem Festgelände und genossen diesen Tag bei besten Wetter und in schönem Ambiente. Dabei ließen sie es sich nicht nehmen, auch an der Tombola ihr Glück zu versuchen, so dass letztlich wieder alle 1.500 Lose verkauft wurden. Der Erlös von 1.500 Euro wird nun der Cottbuser Tafel für den Kauf eines neuen Kühlfahrzeuges gespendet.

Viele der Gäste verabschiedeten sich an diesem Tag mit einem Lächeln und einem Dankeschön an die LWG, ein Dankeschön, das auch allen Partnern gilt, die wesentlich zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben.

PS: Übrigens findet der nächste „Tag der offenen Tür“ der LWG am 29. August 2020 auf der Kläranlage Cottbus statt. Also bitte schon mal vormerken :-)

zurück nach oben drucken