… aus gutem Grund!

vom 28.08.2017

Besucheransturm im Wasserwerk

26.08-17 - TdoT 1 Die meisten Besucher nutzten die Möglichkeit, sich das Wasserwerk näher anzusehen, wie hier unter Führung von Werner Meisel.
26.08.17 - TdoT 2 Ebenso gut besucht war auch diesmal wieder die Tombola für den guten Zweck!
26.08.17 - TdoT 3 Die Kinder hatten viel Spaß beim Wasserparcours.

Über 1.100 Besucher kamen am vergangenen Samstag zum „Tag der offenen Tür“ ins Wasserwerk Cottbus-Sachsendorf. Und noch besser: Sie verließen nach ein paar Stunden das Gelände lächelnd und oft mit einem Dankeschön auf den Lippen.

Der Grund: Sie waren begeistert von den zahlreichen Angeboten der LWG Lausitzer Wasser GmbH & Co. KG an diesem Tag. Ob Führungen, Besteigen des Wasserturms, ob Eisstockbahn oder Flugsimulator, ob Wasserparcours, Feuerwehr, Sambatrommler oder Clown Kaily - es war wohl für jeden etwas dabei. Und da auch der „Wettergott“ ein Einsehen hatte und Regen und Gewitter weit an Cottbus vorbeiziehen ließ, nutzten die  Besucher ausgiebig die vielen tollen Möglichkeiten auf dem schönen Wasserwerksgelände. Für die notwendige Stärkung zwischendurch sorgten in bewährter Weise die Lebenshilfe Werkstätten Hand in Hand und auch Eis-Greschke.

Die besonderen Highlights an diesem Tag waren sicher der Wasserturm, der Flugsimulator und auch die Eisstockbahn. Aber auch die Tombolapreise waren heiß begehrt, so dass am Ende kein einziges Los mehr übrig war. So kann die LWG nun den tollen Erlös von über 1.500 Euro der Johanniter Unfallhilfe e.V spenden, damit viele Wünsche schwerkranker Kinder erfüllt werden können und auch sie wieder einen Grund zum Lächeln haben.

zurück nach oben drucken