… aus gutem Grund!

Bau und Wartung von Kleinkläranlagen und Sammelgruben

Nicht jeder Kunde in unserem Ver- und Entsorgungsgebiet hat die Möglichkeit, sich an ein zentrales Abwasserkanalnetz anschließen zu lassen. Deshalb ist er verpflichtet, auf seinem Grundstück eine Kleinkläranlage bzw. Sammelgrube für die Entsorgung seines Abwassers zu errichten.

Dabei stehen wir unseren Kunden mit Rat und Tat zur Seite. Gemeinsam mit Ihnen beraten wir, welches die kostengünstigste Lösung ist, ganz unabhängig von einem speziellen Produkt. Haben Sie sich entschieden, können wir folgende Kleinkläranlagen für Sie bauen:

  • Tropfkörperkläranlagen
    - patentiertes Klärystem
    - erstklassige Reinigungsleistung
    - geringer Energieverbrauch
    - geringe Folgekosten
    - Selbstreinigung der Kläranlage durch Spülsystem
    - hervorragend geeignet bei Belastungsschwankungen
  • Festbettkläranlage
    - geringe Einbautiefe
    - geringer Flächenbedarf
    - hervorragende Reinigungsleistung
    - gebrauchsmustergestütztes Klärsystem
    - wartungsfreundlich
  • SBR-Kläranlage
    - preisgünstige Alternative
    - auch als Nachrüstsystem in bereits vorhandenen Mehrkammergruben montierbar
    - wasserdichte Steckverbindung IP 68 inklusice 15 m Elektrokael zum Steuergerät

Darüber hinaus unterstützen wir Sie auch gern bei der Beantragung der wasserrechtlichen Erlaubnis und bieten Ihnen die Durchführung der jährlich geforderten Wartung Ihrer Kleinkläranlage an.

Wir übernehmen  ebenfalls gern den Neu- bzw. Umbau Ihrer abflusslosen Sammelgrube einschließlich Dichtheitsprüfung oder prüfen Ihre vorhandene abflusslose Sammelgrube.

Bei allen Fragen zum Thema Kleinkläranlagen und Sammelgruben wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice, den Sie wie folgt erreichen:

Telefon: 0355 350-0
Telefax: 0355 350-1229
E-Mail: info@lwgnet.de

 

 

 

zurück nach oben drucken